Herzlich Willkommen bei le monde fabuleux!

 

le monde fabuleux = franz. für „Märchenwelt“ oder „fabelhafte Welt"

 

Dieser Begriff soll den Hauptbestandteil meines Wesens widerspiegeln:
Das Verträumte, die Liebe zu Geschichten, die Begeisterungsfähigkeit für Kleinigkeiten.

Auch der Dachs kommt nicht von ungefähr. Die Fabel-Liebhaber unter Euch werden ihn als Grimbart kennen, einen nachdenklichen, ruhigen Zeitgenossen.


„Das Beste, was der Künstler gibt, ist Abglanz dessen, was er liebt.“ (Ernst Eckstein)

 

Unter diesem Motto steht mein aktuelles und künftiges Schaffen. Ich halte fest, was mir gefällt, gebe es auf Papier und Leinwand wieder und lege hierbei das Hauptaugenmerk auf den Ausdruck.
Mir ist wichtig, dass meine Bilder nicht platte Kopien oder herzloses Gekleckse sind – sie sollen das Gefühl transportieren, das das entsprechende Motiv bei mir hervorruft.

 






Kundenstimmen


"Erschreckend echt und doch gemalt." - Christian W.

"Meike ist eine unglaubliche Künstlerin. Ich hätte niemals gedacht, dass mich ein Bild so sehr verzaubern könnte! Vielen Dank für die Hilfe dabei, die Erinnerung an meinen Bruder aufrecht zu erhalten." - Julian G.


"Ich weiß nicht, was ich sagen soll ... Finde keine Worte dafür. Wunderschön ist noch eine Untertreibung!" - Michael S.






E-Mail
Anruf